DAGMAR GROTE

seit 2015|Mitglied des Beirates für Stadtgestaltung Münster

seit 2014|Vorsitzende des Gestaltungsbeirats der Stadt Telgte

2008|Berufung in die Deutsche Akademie für Städtebau und Landesplanung DASL

seit 2008|Mitglied im Gestaltungsbeirat der Stadt Dülmen

2005-2010|Lehrauftrag an der Fachhochschule Dortmund im Fach Baukonstruktion

2005-2008|Mitglied im Arbeitskreis Junger Architektinnen und Architekten im BDA

2005|Berufung in den Bund Deutscher Architekten BDA

1997|Aufnahme in die Architektenkammer NRW AKNW

1991|Gründung des Büros farwick + grote Architekten Stadtplaner, Ahaus/Dortmund

1989|Diplom an der Universität Dortmund bei Prof. J.P. Kleihues

1983|Internationale Sommerakademie für bildende Kunst, Salzburg
Klasse Vittorio M. Lampugnani

Studium Architektur und Städtebau an der Universität Dortmund