aktuelles




Dorfentwicklung Olfen-Vinnum nimmt die nächste Hürde

Abb.: farwick + grote Ahaus/ Dortmund

Vinnum soll als lebendiges Dorf erhalten bleiben – dieser Zielsetzung ist der Rat der Stadt Olfen in seiner Sitzung am 11. Juli 2017 einen großen Schritt näher gekommen: Das von farwick + grote unter Beteiligung der Bürger erarbeitete Dorfinnenentwicklungskonzept wurde vom Rat als städtebauliches Entwicklungskonzept beschlossen und ist damit Grundlage für die Projektkonkretisierung und -umsetzung und Gespräche mit Fachbehörden und Förderstellen.

Gegenstand des Konzepts sind Entwicklungsperspektiven für die Bereiche Nah- und Daseinsvorsorge, Wohnen im Alter, Mobilität sowie Verbesserung des Ortsbildes. Konkret herausgearbeitet wurden 13 Maßnahmen – unter anderem die Errichtung eines Dorfgemeinschaftshauses und eines Dorfladens und die Neugestaltung der Hauptstraße –, die nun bis 2025 umgesetzt werden sollen.